Herzlich Willkommen in unserer Kreisgruppe!

Grünspecht von Fredy Voss
Grünspecht von Fredy Voss

 

Freuen Sie sich an der Natur genauso wie wir? Möchten Sie mehr über die Wunder der Natur kennen lernen oder im Naturschutz mithelfen?

 

Dann besuchen Sie eine unserer Veranstaltungen, informieren Sie sich über uns im Blog oder melden Sie sich bei uns.

 

>>> Unser Veranstaltungsprogramm von November 2019 bis April 2020


Fledermaus gefunden ... was nun?

Braunes Langohr: Markus Liebl
Braunes Langohr: Markus Liebl
Zwergfledermaus als Winterpflegling: Markus Liebl
Zwergfledermaus als Winterpflegling: Markus Liebl

Was Sie tun können, wenn Sie eine schwache oder verletzte Fledermaus gefunden haben, erfahren Sie hier in einer kleinen Übersicht. Man kann z.B. einen Kuschelturm als Starthilfe bauen oder sich professionelle Hilfe suchen.

Sollten Fledermäuse bei Ihnen in der Nachbarschaft einziehen (wollen), gibt es auch gar keinen Grund zur Panik. Sie können faszinierende und beliebte Nachbarn werden und sind ganz und gar ungefährlich.

Wir helfen und  kümmern uns natürlich auch sonst um die "Jäger der Nacht". Helfen Sie mit ... mehr Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier.

Bechsteinfledermaus: Markus Liebl
Bechsteinfledermaus: Markus Liebl

Mehr über die Natur bei uns hier erfahren ...

Wussten Sie, dass die Schwanzmeise so hoch zwitschert, dass nur Menschen mit sehr guten Ohren sie hören können?

Beim LBV können Sie nicht nur mehr über unsere nicht-menschlichen Mitbewohner im Kreis Neustadt und Weiden erfahren und in unseren Vorträgen und Diskussionen etwas über Natur- und Umwelt lernen ... Sie können sich auch einfach an den schönen Entdeckungen unserer Mitglieder erfreuen. 

Unter den Kategorien "Pflanzen, Tiere und Pilze des Monats" können auch Sie uns Fotos von natürlichen Schönheiten schicken. Sie bekommen hier einen Ehrenplatz. 

Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit der Erlaubnis, das Foto online zu stellen.

Vertiefte Informationen bietet dann meist die Hauptseite des LBVs. Wir leiten sie hier einfach und schnell dorthin. 

Mehr zur Schwanzmeise finden Sie z.B. hier... 


LBV-Mitglieder teilen ihre Naturbegeisterung in der Presse


Zählen, was zählt ... der LBV-Insektensommer

Foto: V. Bauer
Foto: V. Bauer

Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ tauchen wir zusammen mit unserem bundesweiten Partner NABU zum dritten Mal mit dem Citizen Science-Projekt „Insektensommer“ in die faszinierende Welt der Insekten ein – und ganz Bayern kann mitmachen. Der Insektensommer 2020 findet vom 29. Mai bis 7. Juni und vom 31. Juli bis 9. August statt.

Jede und jeder kann mithelfen und das Summen, Brummen und Krabbeln in seinem Heimatort und ihrer Stadt dokumentieren. Wer Insekten und ihren Lebensraum kennenlernt, kann sie auch besser schützen. Die politische Botschaft ist uns wichtig – aber es soll vor allem Spaß machen!

Hier geht es zu weiteren Informationen und hier zum Online-Melde-Formular!

Foto: V. Bauer
Foto: V. Bauer
Foto: V. Bauer
Foto: V. Bauer

Vogelstimmen auf eigene Faust entdecken

Amselmännchen beim Gesang
Amselmännchen beim Gesang
Eine Blaumeise hat Badetag
Eine Blaumeise hat Badetag

Sehr gerne würde die Kreisgruppe Neustadt-Weiden alle einladen zur nächsten Vogelstimmenwanderung mit Wolfgang Winter - leider können wir zur Zeit nicht miteinander losziehen. Das heißt aber nicht, dass niemand eine Vogelstimmenwanderung machen könnte!

Zum ganzen Artikel geht es hier...

Blaumeise: Volker Spies
Blaumeise: Volker Spies
Dompfaff: Volker Spies
Dompfaff: Volker Spies

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION